STOLPERSTEINE in Freiburg

Das Projekt STOLPERSTEINE in FREIBURG will den Verfolgten des Nazi-Terrors, die in dieser Stadt lebten, ihre Namen zurückgeben und an ihr Schicksal erinnern. Die Opfer wurden von Mitmenschen gedemütigt, gequält, zur Flucht getrieben, beraubt, verhaftet, deportiert und ermordet.

Barbara Berta Schels geb. Eppsteiner

HIER WOHNTE BARBARA BERTHA SCHELS GEB. EPPSTEINER JG. 1882 ‚MISCHEHE‘ 1938 UNTER ZWANG GESCHIEDEN DEPORTIERT 1942 TRANSIT-GHETTO IZBICA ERMORDET

Rosa Glanzner geb. Heitzler

HIER WOHNTE ROSA GLANZNER GEB. HEITZLER JG. 1881 AUSGEGRENZT / DRANGSALIET ÜBERLEBT

Nikolaus Glanzner

HIER WOHNTE NIKOLAUS GLANZNER JG. 1876 VERHAFTET 1935 ‚HEIMTÜCKE‘ ENTLASSEN 1939 TOT AN DEN FOLGEN 21. FEB. 1940

Hans Wolff

HIER WOHNTE HANS WOLFF JG. 1911 BERUFSVERBOT 1933 MEHRMALS GEFLÜCHTET 1933 ENGLAND FRANKREICH, SCHWEIZ IMMER ZURÜCKGEKEHRT FLUCHT ITALIEN 1939 ENGLAND

Margot Wolff

HIER WOHNTE MARGOT WOLFF VERH. WEYL JG. 1907 FLUCHT 1934 HOLLAND INTERNIERT 1942 WESTERBORK BEFREIT

Willy Wolff

HIER WOHNTE WILLY WOLFF JG. 1871 ´SCHUTZHAFT´1938 FLUCHT 1939 HOLLAND INTERNIERT WESTERBORK DEPORTIERT 1944 THERESIENSTADT BEFREIT

Hans Robert Bloch

Walter Leopold Bloch

Liselotte Käthe Bloch

Margarete Martha Bloch

Ludwig Eliezer Bloch

HIER WOHNTE LUDWIG ELIZIER BLOCH JG: 1897 BERUFSVERBOT 1938 FLUCHT FRANKREICH IN DER RESISTANCE 1944 DENUNZIERT DEPORTIERT KZ BUCHENWALD ERMORDET 25.2.1945

Hermann Günzburger

Julie Günzburger

Max Model

HIER WOHNTE MAX MODEL JG. 1908 FLUCHT 1933 PALÄSTINA

Käthe Model

HIER WOHNTE KATHE MODEL GEB.STEINHAUER JG. 1905 BERUFSVERBOT 1933 FLUCHT 1933 FRANKREICH ENGLAND

Dr. Alfred Model

HIER WOHNTE DR. ALFRED MODEL JG.1906 BERUFSVERBOT 1933 FLUCHT 1933 FRANKREICH ENGLAN

Hermann Model

HIER WOHNTE HERMANN MODEL JG. 1904 BERUFSVERBOT 1933 FLUCHT 1933 PALÄSTINA

Erna Etta Model geb. ISAAK

HIER WOHNTE ERNA ETTA MODEL GEB. ISAAK JG. 1910 STUDIENVERBOT 1933 FLUCHT 1933 PALÄSTINA